Anmelden

2,020 % p.a. für 6 Monate

Unser Geschenk für Sie!

2,020 % p.a. für 6 Monate

Unser Geschenk für Sie!

Sichern Sie sich jetzt unser attraktives Fusions-Angebot im Doppelpack und profitieren Sie von der Kombination aus zwei Anlagewelten.

Fusions-Angebot

Doppelt hält besser

Tagesgeld, Spar- und Festgeldanlagen bringen kaum mehr Zinsen. Ein Umdenken für Sparer ist ratsam, wenn sie Geld anlegen möchten und bereit sind, höhere Risiken einzugehen. Unser Fusionsangebot bietet Ihnen die Möglichkeit, feste Zinsen für 6 Monate zu sichern, wenn gleichzeitig in ausgewählte Investmentfonds oder Zertifikate der DekaBank investiert wird.

S-RenditeDuo 2020

Kombiniert den festen Sonderzinssatz für 6 Monate eines Sparkontos mit dreimonatiger Kündigungsfrist (50% des Anlagebetrages) mit den Renditechancen eines ausgewählten Investmentfonds oder Zertifikats der DekaBank (50% des Anlagebetrages).

1. Baustein:  Sparkonto mit dreimonatiger Kündigungsfrist (max. 50%)

Die erste Hälfte Ihres Gesamtbetrages legen Sie dabei in einer Spareinlage an. Für diesen Anteil erhalten Sie 6 Monate lang eine feste Verzinsung von 2,020 % p.a., welche über dem aktuellen Marktniveau liegt.

2. Baustein: Investmentfonds oder Zertifikat der DekaBank (mind. 50%)

Die zweite Hälfte Ihres Gesamtbetrages investieren Sie in einen ausgewählten Investmentfonds oder ein ausgewähltes Zertifikat der DekaBank.
Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit Ihrem Berater und erfahren Sie, welche Investmentfonds und Zertifikate für diese attraktive Doppel zur Verfügung stehen.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Das Risiko einer Anlage in die beiden Bestandteile ist nicht höher als das jeweilige Risiko, das der Anleger im Falle einer separaten Anlage in beide Anteile der jeweiligen Bestandteile zu tragen hätte. Durch die Kombination des Sparkontos mit dreimonatiger Kündigungsfrist mit einem Investmentfonds oder Zertifikat besteht für den Anleger das mögliche Risiko, durch die Wertentwicklung des Kapitalmarktschwankungen ausgesetzten Investmentfonds oder Zertifikats die Rendite der gesamten Anlage zu beeinflussen.

Das Renditeergebnis der gesamten Anlage kann aufgrund der Kombination der einzelnen Bestandteile des "S-RenditeDuo 2020" neben einer positiven, zu keiner oder unter Umständen einer negativen Wertentwicklung der gesamten Anlage führen.

Im Folgenden sind beispielhaft einige generelle Chancen und Risiken genannt, die sich aus einer Anlage in Investmentfonds ergeben können.

Wesentliche Chancen

  • Chance auf Kurssteigerungen durch die Anlage an den Renten-, Aktien- und Immobilienmärkten.
  • Das Risiko im Vergleich zu einer Direktanlage wird durch eine breite Streuung der Anlagen reduziert.
  • Chance auf laufende Erträge z.B. durch den Fokus auf Titel mit hoher Dividendenrendite bzw. weitere ertragsstarke Anlageklassen und Segmente.
 

Wesentliche Risiken

  • Die Kurse der Vermögenswerte im Investmentfonds unterliegen täglichen Schwankungen. Dies kann sich negativ auf den Wert der Anlage auswirken.
  • Es sind Kursverluste infolge von Veränderungen des Marktzinsniveaus möglich.
  • Die Marktentwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Die individuellen Chancen und Risiken der von Ihnen ausgewählten Fondsanlage entnehmen Sie bitte den wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekten und Berichten für die jeweiligen Investmentfonds, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse erhalten.

Im Folgenden sind beispielhaft einige generelle Chancen und Risiken genannt, die sich aus einer Anlage in ein Express-Zertifikat Relax ergeben können.

Wesentliche Chancen

  • Ertragsmöglichkeiten sowohl bei leicht steigenden, sich seitwärts bewegenden oder auch leicht fallenden Kursen des Basiswerts.
  • Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung (daher "Express").
  • Barriere wirkt als Puffer am Laufzeitende.

Wesentliche Risiken

  • Verlust am Laufzeitende, wenn der Basiswert am Bewertungstag unter der Barriere schließt. Ein Totalverlust ist möglich.
  • Keine Beteiligung an einer positiven Entwicklung des Basiswerts.
  • Anleger sind dem Risiko der Zahlungsunfähigkeit der Emittentin ausgesetzt. Ein Totalverlust ist möglich.

Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Die Wertpapierinformationen für Zertifikate sowie das gegebenenfalls verfügbare aktuelle Basisinformationsblatt erhalten Sie bei Ihrer Sparkasse oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de.

Möglichkeit des separaten Erwerbs der einzelnen Bestandteile:

Das Sparkonto mit dreimonatiger Kündigungsfrist und  der Investmentfonds bzw. das Zertifikat sind grundsätzlich separat erwerbbar. Dabei ist zu beachten, dass der Zinssatz für das Sparkonto mit dreimonatiger Kündigungsfrist bei einem separaten Erwerb geringer ausfällt, als wenn Sie es in Kombination mit dem Investmentfonds bzw. dem Zertifikat erwerben.

Hinweise zu den Kosten:

Die Kosten, die beim Erwerb des Investmentfonds bzw. Zertifikats anfallen, entnehmen Sie bitte der Kostenaufstellung für den Investmentfonds bzw. für das Zertifikat. Die Kosten, die Ihnen für den Erwerb des Investmentfonds bzw. Zertifikats entstehen, bleiben davon unberührt, ob Sie diese Anlage im Rahmen des Kombi-Produktes "S-RenditeDuo 2020" oder unabhängig hiervon direkt erwerben.

Kosten für den Erwerb des Sparkontos mit dreimonatiger Kündigungsfrist zum Sonderzinssatz mit einer Laufzeit von 6 Monaten fallen nicht an.

Ihre Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

 Cookie Branding
i